Frau verunglückt tödlich nahe Francorchamps

E 42

Unfall auf der E 42 bei Francorchamps: Für die Fahrerin eines Pkw kam jede Hilfe zu spät. | Foto: Freddy Hauglustaine

Auf der Autobahn E 42 in Höhe von Francorchamps hat sich am Mittwochabend ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.

Wie die Tageszeitung La Meuse berichtet, ereignet sich der Unfall gegen 18.15 Uhr in der Fahrtrichtung Malmedy-Verviers. Etwa auf Höhe der Ausfahrt Francorchamps kam es offenbar zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw. Nach bisher vorliegenden Informationen fuhr die Fahrerin eines Citroën DS3 auf das Heck eines Lkw auf. Dabei überschlag sich der Pkw.

Mehrere Feuerwehren und Rettungsdienste eilten an die Unfallstelle, konnte aber nichts mehr für die Pkw-Fahrerin aus dem Raum Herve ausrichten. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Staatsanwaltschaft Verviers beauftragte einen Sachverständigen mit der Klärung des Unfallhergangs. (arco)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.