Eine wilde Party mit den Beatsteaks

Überraschung: Arnim & Co. treten auf Nebenbühne mit Mini-Gig auf

Arnim bei seinem wohl einzigen Live-Auftritt 2013.

Was für eine Überraschung. Als am Samstag am frühen Abend das Gerücht die Runde machte, dass die Beatsteaks vor Ort sind, herrschte unter den Medienvertretern große Aufregung.

In der offiziellen Pressekonferenz auf dieses Gerücht angesprochen, sagte RaR-Chef Marek Lieberberg wörtlich und mit einem verschmitzen Lächeln: „Ich mag die

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.