Blumen für die älteste Bürgerin der Gemeinde Burg-Reuland

Foto: Arno Colaris

Demetria Perot-Moeyaert aus Maldingen konnte vor einigen Tagen ihr 103. Lebensjahr vollenden. Die älteste Bürgerin der Gemeinde Burg-Reuland verbringt ihren Lebensabend seit zwei Jahren im Seniorenheim St. Elisabeth in St.Vith, wo sie vom Pflegepersonal und ihrer in Brüssel wohnhaften Tochter umsorgt wird. Demetria Moeyaert stammt ursprünglich aus Nieuwpoort

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.