Marcel Mettlen schüttelt über Donald Trump den Kopf

USA-Auswanderer

Dr. Marcel Mettlen (rechts) gemeinsam mit Kollegen. | Foto: privat

US-Präsident Donald Trump ist seit einem Jahr im Amt: „Und wer sich für Politik interessiert, schüttelt seitdem nur den Kopf“, sagt USA-Auswanderer Marcel Mettlen (41) über ihn. Das Land sei weiterhin tief gespalten, und die Meinungen zum Mann im Weißen Haus seien extrem polarisiert. Negative Konsequenzen befürchtet der gebürtige Ostbelgier

Von Christian Schmitz

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren
  1. Toller Artikel! Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Viel Glück mit der Staatsbürgerschaft.

Kommentare sind geschlossen.