Jecke Piraterie bei den Tünnessen

Kappensitzung

Einen tollen Erfolg feierte die KKG „Degdeberger Tünnesse“ am Samstagabend, war doch der zum „Piratenankerplatz“ umfunktionierte „Tünnes-Saal“ bis auf den letzten Platz gefüllt.

Der neue Präsident Stephan Giebels und auch Moderatorin Claudia Piep-Zanzen hissten pünktlich um 20.11 Uhr die Segel um zusammen mit dem jecken Publikum unter dem diesjährigen Motto „Piraten wild und frei“ harmonisch und ungezwungen zu feiern.  Das Programm war mit zahlreichen Highlights gespickt, wobei vor allem die Vielseitigkeit der Beiträge zu überzeugen wusste. Neben choreografisch exzellent inszenierten Thementänzen, Pantomime-Einlagen, Slapstick vom Feinsten sowie traditionellen Redebeiträgen wussten wieder einmal der Musikverein Montenau sowie die Hausband „Bläck Pavöhner“ auf der ganzen Linie zu überzeugen.  Nach dieser Sitzungspower steht dem närrischen Straßenkarneval am kommenden Sonntag sicherlich nichts mehr im Wege. (gh)

Kappensitzung in Deidenberg

Alle Bilder ansehen

Kommentare sind geschlossen.