Die Schützenhalle in Heppenbach stand Kopf

Kappensitzung

Foto: Robert Frauenkron

Am Samstag lud die KG „Eifeljecken 8 x11“ zu ihrer 30. Kappensitzung  in die rot-weiß geschmückte Schützenhalle in Heppenbach ein.

Die mehr als vierstündige Sitzung bot ein Programm, bei dem sich ein Höhepunkt an den nächsten reihte. Für einen unvergleichlichen närrischen Abend sorgten auch  einheimische Gewächse, was der guten Nachwuchsförderung des Vereins, der übrigens 30 Mitglieder zählt, zu verdanken ist.

Die zahlreichen Akteuren brachten mit Klamauk, stimmungsvollen Gesangseinlagen, mit viel Witz gepfefferten Büttenreden und  Tänze mit viel Akrobatik selbst die Jecken in der letzten Ecke des Saales total aus dem Häuschen. Durch den närrischen Abend führten Nadine Zeimers und Thomas Lentz.

30. Kappenstzung in Heppenbach

Alle Bilder ansehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.