Doch eine zweite Liste in Amel

Kommunalwahl

Werden wieder für die Liste GZ-Mach mit! in der Gemeinde Amel kandidieren: Berthold Müller (Born, rechts) und Michael Hennes (Herresbach). | Foto: GE-Archiv

In Amel wird es bei den Gemeinderatswahlen am 14. Oktober nun doch eine zweite Liste geben. Die Würfel seien am späten Mittwochabend gefallen, sagte Berthold Müller dem GrenzEcho.

Noch am vergangenen Samstag hatte der 60-jährige Borner verlauten lassen, dass die Bildung einer zweiten Liste in Ermangelung einer ausreichenden Anzahl

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren
  1. Großartig Bertold ! Herzlichen Glückwunsch. Es ist einfach zu wichtig, im Gemeinderat widerstreitende Meinungen zu haben . Keine Demokratie ohne Vielfalt.
    Rainer Hintemann, Kelmis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.