Denis will zur Provinz und Bürgermeister werden

Wahlen

André Léon Denis | Foto: GE-Archiv

André Léon Denis (MR) wird bei den Provinzwahlen im Bezirk Verviers als Spitzenkandidat der Liberalen antreten.

Der Malmedyer Politiker ist derzeit Provinzabgeordneter.

Auf kommunaler Ebene kämpft Denis am 14. Oktober ebenfalls um die Gunst der Wähler seiner Gemeinde. Sollte der Spitzenkandidat der Entente Communale Bürgermeister werden, dürfte er kein Amt als Provinzabgeordneter bekleiden. Allerdings könnte er sehr wohl dem Provinzrat angehören. (ab)

Kommentare sind geschlossen.