Arimont kritisiert Reform der Sitzverteilung

EU-Parlament

Blick ins Europaparlament in Straßburg: Nach dem Brexit sollen nicht alle Sitze der Briten wegfallen. | Foto: Photo News

Wie sieht die Sitzverteilung im EU-Parlament nach dem Brexit aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Europa-Abgeordneten heute. Ein Vorschlag liegt auf dem Tisch: Ein Teil der frei werdenden britischen Sitze im Europaparlament soll neu verteilt, der Rest in eine Art Reserve geparkt werden.

Von Christian Schmitz

Ende März 2019 soll Großbritannien

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.