Anderlecht schickt Deschacht in die B-Elf

1. Division

Olivier Deschacht | Foto: Reporters

Der RSC Anderlecht kommt nicht zur Ruhe. Am Mittwochmorgen gab der Verein per Twitter bekannt, dass man Abwehrspieler Olivier Deschacht in die B-Elf versetzt hat.

Und bis auf unbestimmte Zeit. Den Grund dieser Maßnahme gaben die „Veilchen“ nicht bekannt. Weiter hieß es: „Wir enthalten uns eines weiteren Kommentars.“ Deschacht ist bei Anderlecht eine Vereinsikone, spielte er bereits knapp 600 Mal für den Rekordmeister und holte mit ihm acht Landesmeistertitel. Der Verein bietet heute aufgrund der Karnevalsferien ab 11 Uhr ein öffentliches Training an. (mv)

Kommentare sind geschlossen.