61-Jähriger besaß Tausende Porno-Bilder

Justiz

Vor dem Vervierser Strafgericht muss sich derzeit ein 61 Jahre alter Mann aus Weismes verantworten, der beschuldigt wird, während neun Jahren pornographisches Material besessen und verbreitet zu haben. Im Rahmen einer europaweiten Ermittlung war das Material, darunter auch zahlreiche Aufnahmen von Kindern, auf dem Computer des Mannes gefunden worden.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.