Immer mehr Autofahrer bekommen Führerschein nicht mehr zurück

Verkehr

Wer wiederholt die Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht beachtet, kann auch in Zukunft zum "Idiotentest" gebeten werden. Foto: Photo News

Letztes Jahr mussten über 60.000 Belgier entweder eine medizinische oder eine psychologische Prüfung zur Wiedererlangung ihres Führerscheins ablegen. 14% schafften diese Prüfung nicht. Dabei ist die Zahl der auferlegten Pflichprüfungen stark angestiegen: um über 50% in zwei Jahren!

Benoît Godard von VIAS geht davon aus, dass diese Zahl

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.