Gedenkgottesdienst zum 25. Todestag von König Baudouin

Im Sommer 1993 verstarb König Baudouin. Heute wurde seiner in Brüssel gedacht. Foto: Photo News

Ein Gedenkgottesdienst zu Ehren von König Baudouin, der vor 25 verstarb, wurde am Samstag in Anwesenheit von König Philippe und Königin Mathildes sowie zahlreicher Mitglieder der Königlichen Familie in Laeken gefeiert. Aus Luxemburg nahmen Großherzog Henri und die Großherzogin Maria Theresa teil.

Oswald Schröder

Kardinal Jozef De Kesel hat den verstorbenen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.