Ferienflieger Condor prüft Sex-Affäre

Gerüchte

Der Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über eine Sex-Affäre in der Belegschaft.

Es gebe derzeit jedoch keinerlei Belege oder Aussagen, die Ansatzpunkt für eine dienst- oder strafrechtliche Verfolgung sein könnten, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Freitag in Frankfurt der Deutschen Presse-Agentur. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Focus“ sollen Condor-Piloten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.