Jean-Marc Nollet neuer Co-Präsident von Ecolo

Parteien

Jean-Marc Nollet (links) löst Patrick Dupriez (rechts) als Co-Präsident von Ecolo ab und wird die Grünen gemeinsam mit Zakia Khattabi (Mitte) auf die Parlamentswahlen 2019 vorbereiten.

Jean-Marc Nollet ist am Freitagabend von der Generalversammlung von Ecolo zum neuen Co-Präsidenten der Grünen gewählt worden. Der Fraktionssprecher der Grünen in der Kammer erhielt 93 Prozent der Stimmen und löst Patrick Dupriez ab, der die Partei 3,5 Jahre lang gemeinsam mit Zakia Khattabi geführt hat.

Vor

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.