Hiobsbotschaft: Belgien droht alle EM-Spiele zu verlieren

Fußball-Europameisterschaft 2020

Entstehen soll das Eurostadion auf dem Parkplatz C des Heysel-Geländes. Nach Angaben des Investors sollen 60.000 Zuschauer darin Platz finden. Im Gegensatz zum König-Baudouin-Stadion soll es nicht mehr über eine Laufbahn verfügen. Geschätzte Bauzeit der Arena: neun Monate. | Foto: belga

Eigentlich hatte die UEFA das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft 2020 für Brüssel reserviert, doch nun scheint die Hauptstadt der Europäischen Union nicht nur den Startschuss des sportlichen Wettkampfes, sondern gar das ganze Turnier zu verpassen. Der Grund: Das geplante Eurostadion, das auf dem Parkplatz C des Heysel-Geländes entstehen soll, steht weiterhin

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.