Dezember: Letztes Mal »Wetten, dass …?« mit Gottschalk – Proteste gegen Putin in Russland – Kim Jong Il ist tot

Thomas Gottschalk moderiert seine letzte »Wetten, dass …?«-Sendung im ZDF. Rund 15 Millionen Zuschauer verfolgen Europas beliebteste Show am Fernseher (l.). Bei der Wahl in Russland verliert die Partei Geeintes Russland von Ministerpräsident Wladimir Putin deutlich an Stimmen, erringt jedoch die Mehrheit der Parlamentssitze. In großen Städten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.