Rimini

GUT ZU WISSEN

Anreise:Verschiedene Airlines fliegen nach Bologna

Übernachtung: In Rimini gibt es fast 1200 Hotels und Pensionen. Vier-Stern-Hotels an der Marina Centro kosten etwa ab 90 Euro im Doppelzimmer, Pensionen gibt es schon ab 40 bis 50 Euro die Nacht. Iin der Hochsaison im Juli/August steigen die Preise.

Aktivitäten:An der Riviera Rimini wurden 20 radtouristische Strecken für jeden Leistungsbereich aufgelegt sowie viele Mountainbike-Routen im Umland der Emilia Romagna. Ausflüge mit dem Auto: Landeinwärts liegen die Hügel von Rimini, dort bieten sich die Besuche historischer Ortschaften wie San Leo oder Verucchio an. Nur 25 Minuten entfernt liegt San Marino, die älteste Republik der Welt.

Informationen:Fremdenverkehrsbüro Rimini, Ufficio Turistico di Rimini Piazzale Fellini, 3, I-47921 Rimini (Tel. 0039/541/53399, www.riminiturismo.it).

(dpa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.