Porto Santo

GUT ZU WISSEN

Reiseziel: Die Atlantikinsel Porto Santo ist elf Kilometer lang, sechs Kilometer breit und liegt nordöstlich von Madeira. 5.500 Bewohner leben auf der Insel, über 4.000 davon im Hauptort Vila Baleira.

Anreise nach Porto Santo:Linienflüge von Belgien oder Deutschland gehen zunächst bis Lissabon. Von dort weiter bis Porto Santo. Im Sommer gibt es Charterflüge ab Düsseldorf direkt nach Porto Santo. Eine Alternative sind Direktflüge nach Funchal auf Madeira. Von dort mit dem Fährschiff nach Porto Santo oder mit dem Flugzeug von Funchal nach Porto Santo.

Klima:Im Hochsommer über 25 Grad Celsius mit hoher Luftfeuchtigkeit. Abends Abkühlung auf etwa 20 Grad. Im Winter um 17 Grad, Sturmgefahr.

Informationen: Direção Regional do Turismo, Funchal (Madeira),

Tel.: 00351/291 211 900

www.visitportosanto.pt.

E-Mail: info.sretc@madeira.gov.pt

Kommentare sind geschlossen.