Beaufort bringt wieder Kunst an den Strand

Projekt

Kunst an der Küste von Bredene von Katja NovitskovaFoto: Westtoer, Jimmy Kets

Das Kunstprojekt Beaufort besorgt der Küste erneut einige Farbtupfer, die das Bild dieser Sommersaison bereichern dürften. Zwischen Knokke und Ostende sollen diese Objekte die Aufmerksamkeit von Touristen, auf sich ziehen. Damit soll Kunst und Küste ein Dienst erwiesen werden.

Die erste Auflage des „Beaufort“ genannten Kunstereignisses fand 2003 statt

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.