Regionale Küche am Fuße des Hohen Venns

Restaurants zum Verführen

Zur Einstimmung auf einen geselligen Besuch im "Vieux Hêtre". Fotos: Helmut Thönnissen

Wenn Sie, meine geneigten Leserinnen und Leser, regelmäßig diese Gastronomieserie verfolgen, werden Sie wahrscheinlich bemerkt haben, dass an dieser Stelle ein Restaurant und seine Betreiber nur ein einziges Mal vorgestellt werden, es sei denn, es findet ein einschneidender Wechsel statt. Dies ist jetzt seit einigen Monaten im „Vieux Hêtre“ in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.