Nach 32 Jahren Pause lädt Wieze erneut zum Oktoberfest ein

Neustart

Musik zur Eröffnung eines der früheren Feste in Wieze.

Oktoberfeste hatten auch in Belgien während vielen Jahren ihren festen Platz. Am 21. 22. und 23. September lädt Wieze in Ostflandern nach langer Pause wieder ein zum Oktoberfest.

Von 1956 bis 1987 hatte die Brauerei Van Roy in Wieze die Oktoberfeste organisiert. Diese dauerten bis zu zwei Wochen und

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.