Premier fuhr in Gent den ersten Volvo XC40

Arbeitsplatzsicherung

Der Regierungschef lässt sich die Bedeutung der Produktion aus Belgien für Volvo erläutern.

Es war wohl einer der angenehmeren Besuchstermine für Premierminister Charles Michel, als dieser in Gent den ersten dort hergestellten Volvo XC40 aus der Produktion steuern durfte.

Zuvor hatte sich der Premier vom geschäftsführenden Vorstand bei Volvo, Håkan Samuelsson, in die Produktionsabläufe einweihen lassen, jedenfalls in jene, die nicht unter

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.