Hyundai Santa Fe in vierter Generation

Genfer Premiere

Santa Fe | Foto: dpa

Hyundai bringt die vierte Generation des Santa Fe an den Start. Künftig wird es nur noch eine Variante von ihm geben.

Die liegt mit einer Länge von 4,77 und einem Radstand von 2,77 Metern zwischen dem kurzen und dem langen Modell der aktuellen Generation.

Mit größeren Fenstern und besserem Ausblick gezeichnet, bietet auch die neue Generation Platz für eine optionale dritte Sitzreihe und je nach Bestuhlung mindestens 625 Liter Kofferraumvolumen. Neues Sicherheitsfeature: die Fondtüren bleiben beim Aussteigen geschlossen, wenn sich von hinten ein anderes Fahrzeug nähert.

Unter der Haube gibt es laut Hyundai einen Benziner mit 2,4 Litern Hubraum und 136 kW/185 PS sowie drei Dieselmotorisierungen – einen 2,0-Liter mit 110 kW/150 PS oder 134 kW/182 PS sowie einen 2,2-Liter mit 144 kW/197 PS.

Kommentare sind geschlossen.