Technischen Mitarbeiter (m/w)

Die Gemeindeverwaltung Raeren sucht ab sofort für eine unbefristete vertragliche Vollzeiteinstellung im Bauamt einen technischen Mitarbeiter (m/w)
im Rang D 7 (Diplom der Oberstufe des technischen Sekundarunterrichts oder
technisches Zeugnis der Oberstufe des Sekundarunterrichts), ein Meisterdiplom oder
gleichgestelltes Diplom mit Erfahrung in einem Bau- oder Baunebenberuf (Bauleiter,
Bautechniker, Landmesser, …)) für den Bereich „Tiefbau“

Ihre Aufgabe

  • Begleitung der Arbeiten im Tiefbau: Kanalprojekt, Fußwege, Straßenunterhalt, …;
  • Nicht-schiffbare Wasserläufe;
  • Begleitung von relevanten Projekten im Rahmen der ländlichen Entwicklung;
  • (sanfte) Mobilitätsplanung und – Beratung;
  • Bürgerberatung;
  • Gefahrenverhütungsberatung

Allgemeine Bedingungen

  • die zivilen und politischen Rechte besitzen;
  • von einwandfreier Führung sein;
  • gut deutsch- und französischsprachig sein;
  • im Besitz eines PKW-Führerscheins sein.

Diplomvoraussetzungen

  • Diplom der Oberstufe des technischen Sekundarunterrichts oder technisches Zeugnis der Oberstufe des Sekundarunterrichts, ein Meisterdiplom oder gleichgestelltes Diplom mit Erfahrung in einem Bau- oder Baunebenberuf (Bauleiter, Bautechniker, Landmesser, …) – Rang D 7 (für ausländische Diplome, bitte Gleichstellung vorlegen).

Wir erwarten

  • einen/e Kollegen/in, der/die sich in unser Team integriert und dieses verstärkt;
  • eine flexible, kontaktfreudige, motivierte und im Umgang mit Menschen erfahrene Persönlichkeit;
  • Kenntnisse der Rechtstexte zur öffentlichen Auftragsvergabe;
  • Nachweise über Erfahrungen in einen Bau- oder Baunebenberuf;
  • sehr gute EDV-Kenntnisse der allgemeinen Gebrauchssoftware.

Bewerbungen

Finden Sie sich in dieser Beschreibung zurück, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive aller sachdienlichen Unterlagen bzw. Referenzen bis spätestens zum 4. Januar 2019 an das Gemeindekollegium der Gemeinde Raeren.Nur vollständig

eingereichte Bewerbungen (mit Lebenslauf, Diplom, Führungszeugnis, Kopie des Führerscheins) werden berücksichtigt. Lediglich die Bewerber(innen), die die schriftliche Prüfung bestanden haben, werden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.

Für zusätzliche Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Herrn Generaldirektor Bernd Lentz (Tel.: 087/86.69.40) oder per E-Mail.

Für die Gemeinde Raeren: Bernd Lentz, Generaldirektor und Erwin Güsting,
Bürgermeister

Anzeige als PDF

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende URL: http://info@raeren.be. →