Sozialassistent(in) (Ref.SOZ)

Sie unterstützen die Abteilung „Mensch und Gesellschaft“ bei der Wahrnehmung der sozialen Aufgaben der Gesellschaft.
Sie verfügen über einen Studienabschluss kurzer Studiendauer/Bachelor im Bereich Sozialwissenschaften.

Allgemeine Anforderungen

  • Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Französisch;
  • Sie verfügen über sichere Kenntnisse der Informatik (Office-Anwendungen);
  • Sie verfügen über einen PKW-Führerschein;
  • Sie verfügen über Kenntnisse der wallonischen Gesetzgebung und des institutionellen Rahmens;
  • Sie sind belastbar, engagiert, teamfähig und flexibel und können auf unbekannte Situationen problemlos reagieren durch das Ergreifen von Initiative, eigenverantwortliches und prozessorientiertes Arbeiten.

Angebot

  • Ein befristeter Arbeitsvertrag (1 Jahr) mit Verlängerungsmöglichkeiten;
  • Eine Bezahlung, die Ihren Kenntnissen und Erfahrungen entspricht;
  • Flexible Arbeitszeiten in einer 35 Stundenwoche;
  • Außergesetzliche Vorteile.

Interessiert?
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Januar 2018 sowie Ihr Motivationsschreiben in Deutsch und Französisch, mit Angabe der o.g. Stellenreferenz