»Ich plädiere für eine freiwillige Zölibatsentscheidung«

Pfarrer Lothar Klinges spricht über das Problem des Priestermangels

Pfarrer Lothar Klinges weiß um die Nöte der Katholischen Kirche. | Foto: privat

Das Problem Priestermangel wird immer dramatischer. Auch in Ostbelgien spüren wir ihn, ein Priester ist nun nicht mehr nur in einer Pfarre, sondern gleich in zwei, drei, … tätig. Obwohl uns das Problem bereits länger bekannt ist, gibt es keine Verbesserung. Wieso ist das so? Und

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.