Hergenrath

Einmalige Baugelegenheit in einer exponierten Lage in Hergenrath

Grundstück: 1460 m²

Zwischen Aachen-Süd und Kelmis in absolut ruhiger, begehrter, südexponierter 1A-Lage von Hergenrath (Belgien).
Durch seine großzügige Fläche bietet das Grundstück viel Raum für die Bebauung.
Attraktive Grundstücke wie diese und ohne Bauzwang werden knapp.

Am Rande des Ortskerns, in unmittelbarer Nähe zum Aachener Wald, liegt diese Parzelle mit unverbaubarem Ausblick hübsch eingebettet in einer netten repräsentativen Nachbarschaft.
Hier lässt sich das Besondere verwirklichen: Ihre Traumimmobilie am Hang.

Wegen der günstigen Lage, der landschaftlichen Vielfältigkeit und dem erhaltenen dörflichen Charakter ist der kleine Ort Hergenrath mit seinen ca. 2.700 Einwohnern ein anerkannter Nachbar zur Stadt Aachen.
Unmittelbar an das Aachener-Südviertel angeschlossen, ist Hergenrath eine der begehrtesten Wohngegenden im Grenzgebiet der deutschsprachigen Region Ostbelgiens, wo man bereits die franko-belgische Lebensart und das Savoir-Vivre schätzen lernen kann.

Erstklassige Infrastruktur, schnelle Verkehrsanbindung sprechen hier für sich. Viele Bewohner aus dem Grenzgebiet pendeln täglich nach Aachen zur Arbeit.
Die RWTH, das Uniklinikum sowie das Aachener Stadtzentrum und der Hauptbahnhof sind in nur 15 Auto-Minuten erreichbar.
Die Autobahn A4, die Aachen und das Grenzgebiet mit allen wichtigen Anlaufpunkten verbindet, ist über einen Zubringer von der A44, A544 erreichbar.
Der Flughafen Maastricht/Aachen liegt ca. 35 km entfernt.
Die Flughäfen Düsseldorf, Köln, Lüttich und Brüssel sind in 1 bis 1,5 Std. erreichbar.
Schnellzüge, wie ICE (Frankfurt-Brüssel) und Thalys (Köln-Paris und Köln-Brüssel-Amsterdam etc.) halten im Aachener Hauptbahnhof. Im Ort selber gibt es einen kleineren Bahnhof mit Anbindung Richtung Aachen und Lüttich.

Für Familien mit Kindern bietet der Ort, Kindergarten, Grundschule, Musikschule etc. Der Schulbus fährt fußläufig entfernt zu Schulzeiten.

Mit seiner wunderschönen Natur bietet das Dreiländereck vielfältige Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung wie:
• Golf in Henry-Chapelle oder Mergelhof
• die Skihalle in Landgraaf
• zahlreiche öffentliche Schwimm- und Saunazentren
• die Thermen in Aachen, Roetgen und Spa (Belgien)
• die beliebten Wanderwege: wie Grenzlandwanderwegkreuz, Eifelsteig und der 3-Länder-Wanderweg u. a., für Radfahrer der RAVeL-Weg, die Vennbahnstrecke u. a.
• ein Paradies für Walker und Mountain-Biker etc.
• Auch Freunde der Formel 1 Rennen kommen nicht zu kurz mit Spa-Francorchamps (Belgien)
• Sportliches Weltniveau zeigt sich alljährlich mit dem Welt-Fest-des Pferdesports CHIO in Aachen

Die Nähe zu Aachen, Maastricht und Lüttich sowie zur gesamten Euregio bieten viele Einkaufsmöglichkeiten und laden zum Flanieren ein.
Die gute Erreichbarkeit der Städte Brüssel, Löwen, Gent, Hasselt, Köln, Düsseldorf u. v. a. ergänzt die Attraktivität

Für Interessenten aus europäischen Nachbarländern sei angemerkt, dass die Einkommensteuer dort erhoben wird, wo das Einkommen erworben wird.

Winfried Hamacher
Winfried Hamacher (Winfried Hamacher Immobilien Management) +49 (0)241 / 93 29 28 7 info@immo-ac.de

Immobilien-Management
Winfried Hamacher
Lukasstraße 19

52070 Aachen

Tel.: 0241 / 93 29 28 7
Fax: 0241 / 93 29 28 6
für Belgien: 0032 / 87 46 10 67
IPI-Nr.: 510 147
E-Mail: info@grenznah-wohnen.com
Web:www.grenznah-wohnen.com

Anbieter kontaktieren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.