Bütgenbach: Wohnhaus mit Nebengebäude in zentraler Lage

Schlafzimmer: 4 Bäder: 1 Heizung: Ölzentralheizung Baujahr: 1957

Diese Liegenschaft besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäuden, die zu verschiedenen Zwecken dienen: das ehemalige Kino, ein Wohnhaus und die frühere Reinigung.

Das 1955 erbaute Kinogebäude zählt ein Foyer mit Kassenraum, einen großen Saal mit Gefälle für eine freie Sicht auf die Bühne, WCs und Heizungsraum und bietet einen Zugang zur Garage.

Das anliegende Wohnhaus ist 1957 gebaut und verfügt im Erdgeschoss über einen Eingangsbereich mit Treppenhaus, einen Wohn- und Esszimmer, eine Küche, ein Gäste WC und einen Hauswirtschaftsraum.
Im Obergeschoss befinden sich 4 Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein Zugang zu den technischen Räumen des ehemaligen Kinos (übers Foyer).
Ausbaufähiger Speicher mit Dachterrasse und Keller runden diese Wohneinheit ab.

In der Erweiterung dieses Gebäudekomplexes befindet sich die ehemalige Reinigung. Diese besteht aus 2 Ebenen und verfügt über einen separaten Eingang.
Ein Flur (mit Kellerraum) ermöglicht die Verbindung zwischen Reinigung und Kino.

Eine umfassende Renovierung ist nötig, um diese Immobilienanlage den heutigen Ansprüchen in Komfort, Wohnqualität und Energieverbrauch anzupassen.
Dabei kann das Anwesen für verschiedene Zwecke verwendet werden. (Geschäftslokal, Büros,  Kulturzentrum, Atelier, Gästehaus, Residenz,) Diverse Aus- o. Umbauarbeiten ermöglichen vielfältige Einrichtungskonzepte.

Gesamtzustand : zu renovieren.

Rainer Rathmes
Rainer Rathmes (EuImmobilien) 087/742656 info@euimmobilien.be

Anbieter kontaktieren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.