Schlafen, fressen, abhauen

Natur

Gerade herrschte noch emsiges Treiben auf den Wiesen. Nun kehrt Ruhe ein. Das hängt mit dem Winter zusammen! Für uns Menschen ist er meist kein Problem. Wir ziehen uns warm an und drehen Zuhause die Heizung auf.

Von Philipp Brandstädter

Für die Tiere in der freien Natur hingegen ist die kalte Jahreszeit

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.