Endlich ausschlafen!

Gesundheit

Am Wochenende ausschlafen ist schön! | Foto: Malte Christians/dpa

Wie gemütlich! Endlich mal richtig lange im Bett liegen. Ohne, dass der Wecker einen weckt oder jemand ruft: „Aufstehen!“

In der Woche haben allerdings manche Leute zu wenig Zeit, um auszuschlafen. Dabei ist Schlaf sehr wichtig für die Gesundheit, sagen Experten. Zu wenig davon kann schaden und auch schlechte Laune machen. Forscher im Land Schweden haben nun herausgefunden: Fehlenden Schlaf kann man vermutlich nachholen. Dafür haben sie bei Tausenden Leuten untersucht, wie lange sie schlafen und wie es ihnen geht. Dabei stellte sich heraus: Es gab keinen großen Unterschied zwischen Leuten, die regelmäßig etwa sieben Stunden pro Nacht schlafen. Und denen, die in der Woche kürzer schlafen, aber dafür am Wochenende länger. Experten sagen aber auch: Vorschlafen klappt nicht – also erst mehr schlafen und dafür hinterher weniger. (dpa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.