Teams der Wirtschaftshochschule HEC gewannen Companies Cup 2016 des KTC Eupen

Sport

420_0900_13904_KTC_Eupen_Companies_Cup_2016_1.jpg

Zum Abschluss der offiziellen Tennis-Außensaison in Park Hütte in der Eupener Unterstadt trafen sich am Samstag, 17. September, 64 Doppelmannschaften aus Betrieben der näheren (Eupen, Raeren, Bütgenbach) und weiteren Umgebung (Lüttich, Charleroi,….) zur Austragung des Companies Cup 2016. Die Wettervorhersage war mehr als schlecht, und so freuten sich alle Teilnehmer und auch die Organisatoren umso mehr über einen reibungslosen und routinierten Ablauf der vom KTC Eupen organisierten Großveranstaltung bei sehr gutem Tenniswetter. In vier den Spielstärken der Spieler entsprechenden Gruppen wurden Gruppensieger und Trostrundensieger ermittelt. Insgesamt konnten die Teams der Wirtschaftshochschule HEC, um Kapitän Maxime Heutz, den Companies Cup 2016 gewinnen.

Foto: privat

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *