Eupener „Hondsjonge“ sind 2017 als Cowboys und Piraten unterwegs

Karneval

Die älteste Boygroup Eupens, „De Hondsjonge“, feiert 2017 ihren 14. Geburtstag. De Hondsjonge, auf dem Foto gemeinsam mit dem Düsseldorfer Prinzenpaar der vergangenen Session, haben sich für die neue Karnevalssession viel vorgenommen. Sie haben zwei neue Lieder einstudiert, von denen sie sich viel Spaß und Stimmung erhoffen: „Wir sind Cowboys“ und „Der Piratensong“ lauten die neuen Titel. Der eine ist ein traditioneller Karnevalsschlager, der andere schwimmt zum Teil auf der Technowelle. Die Hondsjonge sind schon für mehrere Auftritte im benachbarten Ausland verpflichtet, werden in der Session 2017 aber auch dem heimatlichen Karneval treu bleiben. Höhepunkt ist, wie gewohnt, der Straßenkarneval am Fettdonnerstag. Dann treten die Hondsjonge als Stimmungsmacher in Eupen, Raeren und Lontzen auf. Auch in Recht werden die Hondsjonge die Jecken wieder tüchtig aufmischen.

Foto: privat

Kommentare sind geschlossen.